Zuhause Unsere Geschichte

Über uns

Wir sind Leonardo Yachts. Mit Sitz im Herzen der niederländischen Premium-Yachtbauindustrie im Norden der Niederlande bedienen wir eine internationale Kundschaft weltweit mit einzigartigen Daysailern namens Eagle. Unsere Mission ist es, wunderschöne Daysailer zu bauen, nach denen man sich umdreht. Diese Mission steht bis heute im Mittelpunkt des Unternehmensethos. Wir arbeiten mit führenden Yachtdesignern und hochqualifizierten Handwerkern zusammen und pflegen langfristige Beziehungen zu unseren Partnern. Wenn Sie eine Eagle kaufen, werden Sie Mitglied unserer Eagle-Familie. Unser Team ist bestrebt, Ihnen einen nahtlosen Weg vom Design bis zur Lieferung und auch in den folgenden Jahren zu bieten.

Unsere Geschichte

My name is Steven Boersma, I started my first yacht building company Da Vinci Yachts at the start of the millenium and provided over 140 owners with a superb boat. In 2015 Da Vinci Yachts was sold to my business partner and is still going strong.

2007 begann ich mit dem Bau der ersten Segelyachten, aber mit der darauf folgenden internationalen Finanzkrise wurde das Segelyachtprojekt ausgesetzt. 2011 habe ich mich entschlossen, mich mit meinem Bruder Melle zusammenzutun und mit den Segelyachten wieder auf Hochtouren zu fahren. Wir haben die Eagle 44 mit Dykstra Naval Architects entwickelt, hatten die Eagle 36, die wir 2019 mit Hoek Design zur Eagle 38 umgestaltet haben, und in 2017 haben wir die Eagle 54 mit Hoek Design gebaut. Das neueste Projekt ist die Eagle 70 und ist wieder eine Kooperation mit Hoek Design.

Melle hilft immer noch aus der Ferne in der Firma, während ich zusammen mit meiner Frau Rachel die Firma leite. Wir liefern an wunderschöne Orte und treffen tolle Leute. Jede Eagle, die ich baue, fühlt sich wie ein Teil von mir an, den ich seinem Besitzer mitgeben kann, um das Segeln mit ihm zu genießen. Und so wird jeder Besitzer ein Teil der Familie. Es gibt nichts Schöneres, als großartige Bilder der Eagle-Familie aus aller Welt zu erhalten, während die Segler mit Familie oder Freunden einen tollen Tag oder ein schönes Wochenende auf dem Wasser verbringen oder an einem schönen Abend ein paar Stunden alleine segeln.

Unser Team

Leonardo Yachts ist ein Familienunternehmen, das von mir, Steven Boersma und meiner Frau Rachel geführt wird.

Steven Boersma
Rachel Boersma

Wir sind beide auf dem Wasser aufgewachsen, segelt zuerst mit unseren Eltern, aber bald mit unseren eigenen Jollen. Wir haben uns beim Segeln bei Regatten der Vaurien-Klasse und während der Weltmeisterschaften in Italien getroffen, der Funke ist tatsächlich übergesprungen. Wir teilen eine Leidenschaft für das Segeln und die Natur, die wir mit unseren beiden Töchtern genießen.

Mein Großvater war bereits im Bootsbau tätig, allerdings nur zum Vergnügen und nicht kommerziell. Er hat mehrere hölzerne Wettkampfyachten in niederländischen Klassen mit guten Ergebnissen gebaut. Mein Vater ist in Sneek geboren und aufgewachsen, einer Stadt, die eng mit Wasser und Segeln verbunden ist, und begann ebenfalls in jungen Jahren mit dem Bau traditioneller Holzyachten. Später begann er mit dem Bau von Stahlmotoryachten.

Mein Bruder Melle ist mit seinem Studium sogar seiner Leidenschaft für Segeln und Segelsport gefolgt und hat einen Abschluss im Schiffsingenieurwesen. Das Unternehmen gemeinsam als Brüder zu gründen, war ein besonderes Abenteuer. Und selbst wenn er nicht mehr im Unternehmen tätig ist, hilft er uns immer noch. Neben dem Segeln ist eines seiner Hobbys das Fotografieren. Die meisten Bilder und Videos, die Sie auf unserer Website sehen, stammen von Melle.

Auf einigen Bildern sehen Sie auch meinen Vater Karel, der mit der Eagle 44 das Einhandsegeln genießt. Er ist immer bereit, bei einer Testfahrt zu helfen, wann immer wir ihn brauchen.

Unsere Highlights

Viele Magazine in verschiedenen Ländern haben unseren Eagles Aufmerksamkeit geschenkt. Die klassischen Serien, kombiniert mit moderner Technologie und der einfachen Handhabung werden von Yachtjournalisten gelobt. Wir wurden 2011 mit der Eagle 44 als Segelyacht des Jahres nominiert und 2013 auf der Newport Boatshow als „schönste Segelyacht der Show“ ausgezeichnet. Und im Jahr 2020 wurde die Eagle 38 für den Classic Boat Award nominiert.

Unsere Segelyachten sind perfekt zum Entspannen, aber einige Eigner nehmen auch an Rennen teil. Lokale Rennen an vielen Orten, aber auch international besuchte Rennen wie die Voiles de Saint Tropez in Frankreich oder die Corsica Classic, und das mit guten Ergebnissen. Rennen wurden gewonnen und gleichzeitig werden großartige Erinnerungen geweckt.

Weltweite Familie

Unsere Eagle haben ihre Flügel wirklich an vielen Orten auf der Welt ausgebreitet. Die verschiedenen Modelle segeln an großartigen Orten. Auckland, Melbourne, Sydney, Japan, Türkei, Italien, Frankreich, Spanien, Schweiz, Deutschland, Niederlande, Dänemark, Schweden, Finnland, Vereinigtes Königreich, Bermuda, Rio de Janeiro, São Paulo, Charleston, New York, Newport, Maine, San Diego und Los Angeles sind nur einige der Orte, an denen Sie eine Eagle fahren sehen können.